Baby Wickeljacke stricken im Perlmuster

Baby Wickeljacke stricken

Baby Wickeljacke stricken im Perlmuster. Unser Babyjäckchen wird in einem Stück gestrickt. Wir stricken das Rückenteil hoch, schlagen neue Maschen an für die Ärmel, in Schulterhöhe wird die Strickarbeit geteilt und die beiden Vorderteile nacheinander gestrickt.

Ärmelnähte und Seitennähte werden geschlossen.
Babyjäckchen selber machen – die einfachsten Anleitungen sind oft die besten. Unsere Baby Wickeljacke zeichnet sich durch hohen Tragekomfort aus und passt in seiner Schlichtheit zu ganz vielen Baby Outfits.

Material Baby Wickeljacke für 3 Monate

50 g Reine Schurwolle (Farbe 1640 der Wollgarnspinnerei Ferner, Made in Austria, Salzburg)
1 Paar Stricknadeln Nr. 5 oder 5,5 je nachdem wie fest gestrickt wird. Es empfiehlt sich, eine Maschenprobe anzufertigen. 15 Maschen x 30 Reihen sollten 10 cm x 10 cm ergeben.
1 Stopfnadel, Schere
2 Annähdruckknöpfe schwarz, Nähseide in Farbe der Wolle, Nähnadel.

Wolle zum Baby Wickeljacke stricken
Wolle zum Baby Wickeljacke stricken

Baby Wickeljacke stricken – kostenlose Strickanleitung

Muster:

Kleines Perlmuster, d.h. es wird eine Masche rechts (glatt), eine Masche links (verkehrt) im Wechsel und in der darauf folgenden Maschenreihe versetzt gestrickt: auf jede rechte Masche kommt eine linke Masche und umgekehrt. Diese beiden Maschenreihen werden ständig wiederholt. Ganz einfach also. Ebenso einfach ist der Schnitt zum Baby Wickeljacke stricken:

Skizze Baby Wickeljacke stricken
Schnitt: die Baby Wickeljacke wird in einem Stück gestrickt. Anschließend in der Mitte horizontal gefaltet und die Ärmel- und Seitennähte vorsichtig geschlossen.

Wickeljacke Baby stricken – Rückenteil:




Wir beginnen mit dem Maschenanschlag über beide Stricknadeln. Einfacher Kreuzanschlag, 37 Maschen werden angeschlagen. Wir ziehen eine der beiden Stricknadeln aus dem Anschlag und haben so einen sehr lockeren Maschenanschlag für unser Babyjäckchen. Die Maschen leicht auseinander ziehen und mit der ersten Reihe beginnen: Randmasche, Perlmuster ( wie oben beschrieben), Randmasche. Die Randmaschen werden immer rechts (glatt) gestrickt, das ergibt einen schönen, festen Rand, der später gut vernäht werden kann.

Wir stricken 32 Reihen gerade hoch. Jetzt nehmen wir für die Ärmel beidseitig in jeder zweiten Reihe einmal 7 und einmal 8 Maschen zu. Das heißt, wir schlagen diese Maschen mit dem Arbeitsfaden neu an. Über diese 67 Maschen stricken wir nun weitere 22 Reihen gerade hoch bis zum Halsausschnitt: Die mittleren 11 Maschen abketten und rechtes und linkes Vorderteil inklusive halber Ärmel separat stricken. Die vorerst ruhenden Maschen können, aber müssen nicht auf eine Hilfsnadel genommen werden.

Wickeljacke Baby stricken – Vorderteile:

Rechtes Vorderteil: wir stricken 10 Reihen gerade weiter bis zum Beginn der Schräge. Ab hier nehmen wir an der Halsseite in jeder zweiten Reihe eine Masche zu, und zwar bis zum Ende des Vorderteils.

Gleichzeitig nehmen wir nach der 22. Reihe ab Halsausschnitt in jeder zweiten Reihe für den Ärmel einmal 8 und einmal 7 Maschen ab.

Nach weiteren 32 Reihen ketten wir locker ab.

Das linke Vorderteil wird gegengleich gestrickt.

Babyjäckchen gewickelt mit Annähdruckknöpfen
Babyjäckchen gewickelt mit Annähdruckknöpfen, die Baby nicht spürt

Wickeljacke Baby stricken, Ausarbeitung:

Ärmel- und Seitennähte schließen, Fäden vernähen. 2 kleine Annähdruckknöpfe jeweils seitlich am unteren Ende des Baby Wickeljäckchens annähen. Fertig!

Babyjäckchen aus Wolle im Perlmuster
Unsere Baby Wickeljacke bietet viel Bewegungsfreiheit! Babyjacke im Perlmuster. Vorsichtshalber haben wir das Babyjäckchen vor dem Tragen im Wollprogramm gewaschen. Dadurch ist es noch weicher geworden.

Weiterlesen: Das Baby im dritten Monat